Loading

Concealing für perfekte Retuschen

Unebenheiten, farbliche Abweichungen: alles kein Problem, wenn man weiß, wie man Unzulänglichkeiten elegant unter den optischen Teppich kehren kann.

Vertuschen und Verbergen hat ein System. Wir erklären es Schritt für Schritt:

  1. Wo Verfärbungen versteckt werden sollen, einen Color-Corrector verwenden. Bläuliche Töne wie bei Augenringen mit orangfarbenem Grundton, rötliche mit grünlichem Grundton überdecken. Nur dort anwenden, wo wirklich Verfärbungen sind.
  2. Dünnere Konsistenz beim Concealer ist leichter aufzutragen als cremigere.
  3. Der Concealer sollte immer eine Nuance heller als die Foundation sein.
  4. Blending, Blending, Blending: alle Bereiche sorgfältig mit den umgebenden Hautpartien mit Pinsel verblenden.
  5. Unbedingt mit losem Puder fixieren, damit sich keine Concealer-Partikel in den Mimikfalten absetzen.

 

Die wohl luxuriöseste Art des Concealers mit echten Extrakten aus der Süßwasserperle.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Photo by Peyman Naderi on Unsplash

X
Wir sind der Schönheit verpflichtet, daher verwenden wir natürlich auch Cookies, damit unsere Seite schöner aussieht. Unter "Read more" finden Sie unsere Datenschutzerklärung. Mit einem Klick auf "Agree" wird dieser Hinweis ausgeblendet.